Das Budapester Verkehrsunternehmen wird seinen regulären Schiffsdienst auf der Donau in diesem Jahr aufgrund "fehlender finanzieller Mittel" nicht aufnehmen, berichtet...