Der ungarische Öl- und Gaskonzern MOL entfernt 100 Kilotonnen verschmutztes, russisches Rohöl aus der Druschba-Pipeline...