news letter

Wöchentliche Newsletter

Ausbau der Burg Sümeg geht weiter

Ungarn Heute 2021.01.29.

Eine der schönsten Burgen Westungarns in Sümeg (Schimeck) in der Nähe des Plattensees wird im Rahmen des staatlichen Programms für mehr als eine Milliarde Forint weiter ausgebaut. Unter anderem werden der Ostflügel, sowie der Bereich zwischen der Kapelle und der Köves-Bastei erneuert.

Der derzeitige Verwalter der Burg, Imre Papp unterstützt das Projekt auch mit 200 Millionen Forint. Die Familie verwaltet die Burg seit 1989.

Ungarns Burgen und Schlösser erhalten ihren alten Glanz zurück
Ungarns Burgen und Schlösser erhalten ihren alten Glanz zurück

Zahlreiche ungarische Burgen und Schlösser werden dank eines staatlichen Programms renoviert bzw. ausgebaut. Nach den bereits abgeschlossenen Projekten kommen 2021 weitere dazu. Die meisten Schlösser in Ungarn wurden in den Jahrzehnten des Kommunismus vernachlässigt, umgebaut und ihrer Einrichtung beraubt. Die schönen mittelalterlichen Burgen wurden hingegen bereits um die Wende des 17. und 18. Jahrhunderts von […]Continue reading

Bis Ende 2020 ist ein Teil der neuen Dachkonstruktion fertig geworden, die Arbeiten werden noch zwei Jahre dauern. Die Gebäude zwischen der Köves-Bastei und der Kapelle im Ostflügel werden um eine Etage vergrößert. Im Erdgeschoss werden das Vogthaus, die Kaserne, die mittelalterliche Küche, das Backhaus, die Schmiede und die Wagnerei erneuert. Darüber hinaus wird der Csabi-Turm aufgebaut. In den neuen Gebäuden werden interaktive Ausstellungen eingerichtet, sowie Vorstellungen stattfinden.

Burg Füzér wird weiter saniert
Burg Füzér wird weiter saniert

Die Renovierung der Burg Füzér in Nordungarn wird für 2,92 Milliarden Forint fortgesetzt. Die neuen Ausbauarbeiten in der Burg  beinhalten folgende Elemente: Erneuerung des Rimay Hauses mit Ausstellungs- und Forschungsraum Renovierung des Pápai Hauses als Treppenhaus Statische Befestigung der Burgmauer Errichtung eines Aufzugs Darüber hinaus wird im Burghof ein Zuschauerraum errichtet. Die Burg Füzér wurde […]Continue reading

Die Familie Papp ist schon seit über 30 Jahren mit dem Wiederaufbau der Burg beschäftigt. Sie haben damals erkannt, dass die touristische Attraktion einer mittelalterlichen Burg neben ihrer Restaurierung auch durch verschiedene Programme und Ausstellungen erhöht werden kann. Nach dem Wiederaufbau des Westflügels in naher Zukunft wird die Burg vollständig ihre alte Form wiedererhalten.

 

Bild: mtu.gov.hu