news letter Our mobile application

Wöchentliche Newsletter

Außenminister drückt sein Beileid für den Londoner Stichangriff aus

MTI - Ungarn Heute 2019.12.02.

Außenminister Péter Szijjártó übermittelte Dominic Raab, seinem britischen Amtskollegen, im Namen der ungarischen Regierung ein Beileidsschreiben zum Londoner Stichanschlag am Freitag.

„Dieser sinnlose und brutale Angriff bestätigt unsere Überzeugung, dass wir den Terrorismus weiterhin bekämpfen müssen. Das Vereinigte Königreich kann sich auf Ungarns unerschütterliches Bündnis verlassen“, sagte Szijjártó in dem Brief.

„Unsere Gedanken und Gebete sind bei den Opfern und ihren Familien“, so Szijjártó.

Ein Terrorist hat zwei Menschen bei einem Stichangriff im Herzen Londons getötet, bevor er von der Polizei erschossen wurde, teilten britische Beamte noch am Freitag mit.