news letter

Wöchentliche Newsletter

Einflussreichste Frauen Ungarns: keine Veränderung unter den Top 5

Ungarn Heute 2021.03.03.

Auf der Liste der einflussreichsten ungarischen Frauen 2021 von Forbes steht nach wie vor Familienministerin Katalin Novák auf dem ersten Platz, gefolgt von Ráhel Orbán, Tochter des Ministerpräsidenten. Neu ist auf der Liste die Biochemikerin Katalin Karikó, der wir den Corona-Impfstoff von Pfizer zu verdanken haben.

Auf dem dritten und vierten Platz befinden sich die Ministerinnen Judit Varga und Andrea Máger, und auf Platz 5 steht Mária Schmidt, Direktorin des Budapester Museums „Haus des Terrors“. Neu auf der Liste ist die in den USA lebende Biochemikerin und Vizepräsidentin der BioNTech AG, die mit ihrem Erfolg in der RNA-Forschung zur Entwicklung des Corona-Impfstoffs beitrug.

Forbes-Liste: Gulácsi und Szoboszlai unter den wertvollsten ungarischen Sportlern
Forbes-Liste: Gulácsi und Szoboszlai unter den wertvollsten ungarischen Sportlern

Es ist das sechste Mal, dass Forbes Hungary seine Liste der bekanntesten und wertvollsten ungarischen Athleten des Jahres enthüllte, und das sechste Mal, dass Schwimmerin Katinka Hosszú den ersten Platz belegte – berichtet dailynewshungary.com. Auf der Liste befindet sich RB Leipzigs Torhüter Péter Gulácsi sowie Dominik Szoboszlai, der heute noch die Salzburger Fußball-Mannschaft stärkt.  Im Vergleich […]Continue reading

Auf der Liste der einflussreichsten Frauen des Geschäftslebens steht Éva Hegedűs, Vorstandsvorsitzende der Granit Bank, auf dem ersten Platz, gefolgt von Anett Pandurics, Vorstandsvorsitzende der Magyar Posta Versicherung.

Hier ist die Liste der Top 10:

  1. Katalin Novák – Familienministerin
  2. Ráhel Orbán – Tochter des Ministerpräsidenten Viktor Orbán
  3. Judit Varga – Justizministerin
  4. Andrea Máger -Ministerin für die Verwaltung des öffentlichen Vermögens
  5. Mária Schmidt – Direktorin, Museum „Haus des Terrors“
  6. Klára Dobrev – Europaabgeordnete
  7. Kata Tüttő – Stellvertretende Oberbürgermeisterin von Budapest
  8. Cecília Müller – Landeschefärztin
  9. Anikó Lévai – Frau des Ministerpräsidenten Viktor Orbán
  10. Márta Pardavi – Ko-Präsidentin, Ungarisches Helsinki-Komitee

+1. Katalin Karikó – Vizepräsidentin, BioNTech AG

Quelle: Forbes   portfolio.hu   Bild: Novák Katalin – Facebook