news letter

Wöchentliche Newsletter

Erste Sputnik V-Impfungen in Ungarn verabreicht

MTI - Ungarn Heute 2021.02.13.

Die ersten Dosen des russischen Sputnik-V-Coronavirus-Impfstoffs wurden am Donnerstag in Budapest verabreicht, berichtete koronavirus.gov.hu.

Mit der ersten Lieferung von 2 800 Dosen des russischen Impfstoffs werden ältere Bürger, die sich in vier Budapester Krankenhäusern registriert haben und die Impfkriterien erfüllen, geimpft.

Corona-Impfung: Fachinformation von Sputnik V ist verfügbar
Corona-Impfung: Fachinformation von Sputnik V ist verfügbar

Auf der Homepage des zentralen pharmazeutischen Instituts für Ernährung und Gesundheit (OGYÉI) wurde die Fachinformation des russischen Impfstoffs Sputnik V veröffentlicht. Die Vakzine werden vor allem diejenigen erhalten, die an keinen chronischen Krankheiten leiden. In der Fachinformation werden zahlreiche Gesundheitszustände aufgelistet, bei denen im Fall einer Injektion des Impfstoffs Nebenwirkungen auftreten würden. Im Dokument ist […]Continue reading

Der Impfstoff kann für Personen über 18 Jahren verabreicht werden. Zwei Impfungen im Abstand von 21 Tagen sind erforderlich, einen Schutz gegen COVID-19 zu haben.

Die ungarische Arzneimittelbehörde hat so entschieden, dass der Impfstoff angesichts der russischen Dokumentation, die bei diesen Patienten eine angemessene Sorgfalt vorschlug, nicht bei Patienten mit bestimmten chronischen Krankheiten angewendet werden sollte. Laut koronavirus.gov.hu gibt es keine Altersgrenze für die Anwendung des Impfstoffs.

Russischer Impfstoff erhält grünes Licht in Ungarn
Russischer Impfstoff erhält grünes Licht in Ungarn

Tests des russischen Sputnik-V-Coronavirus-Impfstoffs, die von der Gesundheitsbehörde NNK durchgeführt wurden, haben zu beruhigenden Ergebnissen geführt. Dies bedeutet, dass „der von nun an in Ungarn verwendet werden kann“, sagte die Landesamtsärztin am Sonntag gegenüber den öffentlichen Medien. Cecília Müller sagte, Ungarn möchte eine ausreichende Menge von dem russischen Impfstoff zu erhalten, mit der Man eine […]Continue reading

(via MTI, Beitragsbild: MTI/Balázs Mohai)