Wöchentliche Newsletter

„Ungarn müssen wegen Verletzung auf Szoboszlai bei der EM verzichten“

Ungarn Heute 2021.06.01.
FIZETŐS

Dominik Szoboszlai, ungarischer Mittelfeldspieler von RB Leipzig soll wegen erneuter Beschwerden im Schambeinbereich die anstehende Fußball-Europameisterschaft verpassen – berichtet die deutsche Sportzeitschrift Kicker.

Der Sportler des Jahres 2020 wechselte Anfang des Jahres von RB Salzburg zu Leipzig, konnte aber wegen seiner Verletzung im Schambeinbereich bei seiner neuen Mannschaft bis heute nicht spielen.

Nach dem Siegestreffer von Szoboszlai ist Ungarn Deutschland-Gegner bei der Fußball-EM
Nach dem Siegestreffer von Szoboszlai ist Ungarn Deutschland-Gegner bei der Fußball-EM

Die Ungarische Nationalmannschaft hat sich zum zweiten Mal nacheinander für die Fußball-Europameisterschaft qualifiziert, nachdem sie das Spiel gegen Island in Budapest innerhalb von vier Minuten gedreht haben. Das Play-off-Endspiel zur EM 2020 fand ohne Zuschauer in der Budapester Puskás-Aréna statt, Ungarns Trainer Marco Rossi konnte nicht persönlich anwesend sein, nachdem er positiv auf das Coronavirus […]Continue reading

Er schließ sich – gemeinsam mit seinen Teamkollegen Péter Gulácsi und Willi Orbán – am vergangenen Donnerstag dem Training der ungarischen Nationalmannschaft in Österreich an, um seine Kondition zu prüfen, ob er die ungarischen Mannschaft bei der EM stärken kann. Laut Kicker haben sich seine Beschwerden im Schambeinbereich wieder erneuert, weswegen er die EM verpassen wird. Laut Informationen der ungarischen Zeitung Nemzeti Sport ist das aber nicht der Grund:  Er befindet sich einfach nach einer so langen Pause nicht in der konditionellen Lage.

Fußball-EM: Tickets für die Spiele in Budapest wieder erhältlich
Fußball-EM: Tickets für die Spiele in Budapest wieder erhältlich

Die UEFA bietet erneut Tickets zur Fußball-Europameisterschaft 2021 an, welche unter anderem in Budapest stattfindet. Die Tickets sind nur in beschränkter Zahl erhältlich. Die ungarische Fußballnationalmannschaft spielt am 15. Juni gegen Portugal und am 19. Juni gegen Frankreich in der Puskás-Aréna Budapest. Ebenfalls in Budapest wird am 23. Juni das Spiel zwischen Titelverteidiger Portugal und […]Continue reading

PROGRAMM FÜR GRUPPE F (BUDAPEST, MÜNCHEN)
Dienstag, 15. Juni, 18.00 Uhr, Budapest Ungarn-Portugal
Dienstag, 15. Juni, 21.00 Uhr, München Frankreich-Deutschland
Samstag, 19. Juni, 15.00 Uhr, Budapest Ungarn-Frankreich
Samstag, 19. Juni, 18.00 Uhr, München Portugal-Deutschland
Mittwoch, 23. Juni, 21.00 Uhr, Budapest Portugal-Frankreich
Mittwoch, 23. Juni, 21.00 Uhr, München Deutschland-Ungarn

Die Fußball-EM soll vom 11. Juni bis 11. Juli in elf europäischen Städten und einer asiatischen Stadt (Baku) stattfinden. Die Spiele wurden aufgrund der Corona-Pandemie um ein Jahr verschoben.

Quelle: kicker.de  Nemzeti Sport  Bild: MTI – Tibor Illyés