Wöchentliche Newsletter

Sommer-Reisen: Ungarn schließt neue Vereinbarung

MTI - Ungarn Heute 2021.05.11.

Außenminister Péter Szijjártó führte am Dienstag Gespräche mit seinem tschechischen Amtskollegen Jakub Kulhanek über das „ungehinderte Reisen“ geimpfter Bürger in das jeweils andere Land.

„Wir haben uns im Grundsatz geeinigt, die Details würden in Kürze geklärt“ so Szijjártó nach dem Treffen.

Kulhanek bestätigte ebenfalls, dass die Details der Vereinbarung über die Aufhebung aller Reisebeschränkungen zwischen den beiden Ländern für geimpfte Bürger bis zum Ende der Woche festgelegt werden sollen.

Hotellerie erwartet einen starken Sommer - mit oder ohne Ausländer?
Hotellerie erwartet einen starken Sommer - mit oder ohne Ausländer?

Am 1. Mai durften die Hotels in Ungarn wieder öffnen. Es gibt bereits viele Buchungen für Pfingsten, und auch die Gewerkschaften erwarten eine erfolgreiche Sommersaison. Derzeit können nur Gäste mit einer COVID-Schutzkarte ins Hotel. Laut dem Präsidenten des Verbandes der Ungarischen Hotels und Restaurants müssen die Betreiber der Hotels die Karte streng kontrollieren. Es ist […]Continue reading

Die ungarische Regierung hat bisher mit sieben Staaten vereinbart, die Immunitätskarten gegenseitig anzuerkennen: so können Ungarn nach Rumänien, Serbien, Montenegro, Bahrain, Slowenien und Kroatien reisen.

(Titelbild: ian kelsall – Pixabay)