news letter

Wöchentliche Newsletter

Bundesliga: Ádám Szalai schießt Tor nach mehr als einem Jahr

Ungarn Heute 2021.04.22.

Ádám Szalai, Spieler von 1. FSV Mainz 05 und der ungarischen Fußballnationalmannschaft hat am 30. Spieltag der deutschen Bundesliga den Siegestreffer gegen Werder Bremen erzielt. Zuletzt hat der Ungar im September 2019 gegen Eintracht Frankfurt ein Tor geschossen.

Mainz hat mit 0:1 gegen Bremen gewonnen, das entscheidende Tor hat Szalai nach einer viertel Stunde erzielt. In der 48. Minute hatte der Stürmer noch eine Chance, er hat diesmal aber nur die Latte getroffen.

Nach dem Siegestreffer von Szoboszlai ist Ungarn Deutschland-Gegner bei der Fußball-EM
Nach dem Siegestreffer von Szoboszlai ist Ungarn Deutschland-Gegner bei der Fußball-EM

Die Ungarische Nationalmannschaft hat sich zum zweiten Mal nacheinander für die Fußball-Europameisterschaft qualifiziert, nachdem sie das Spiel gegen Island in Budapest innerhalb von vier Minuten gedreht haben. Das Play-off-Endspiel zur EM 2020 fand ohne Zuschauer in der Budapester Puskás-Aréna statt, Ungarns Trainer Marco Rossi konnte nicht persönlich anwesend sein, nachdem er positiv auf das Coronavirus […]Continue reading

In der Bundesliga traf Szalai zuletzt vor mehr als einem Jahr, und auch in der Nationalmannschaft im Herbst 2020 bekam er wenig Chancen. Seit Frühling ist er aber immer öfter schon am Anfang der Spiele von Mainz mit dabei. Auch am Mittwoch war das der Fall, er wurde in der 74. Minute ausgewechselt.

Quelle: telex.hu  kicker.de  Bild: 1. FSV Mainz 05 – Facebook