Wöchentliche Newsletter

Corona-Nasenspray für Kinder auch in Ungarn erhältlich

Ungarn Heute 2021.11.25.

Ab Mitte November ist das Corona-Nasenspray von AstraZeneca für Kinder auch in Ungarn erhältlich. Das rezeptpflichtige Medikament ist für Kinder ab 24 Monaten vorgesehen.

Die Vakzine kann den Kindern nur unter Aufsicht gegeben werden. Sie enthält beide A und B-Virusstämme in abgetöteter Form, welche gemäß den Empfehlungen der WHO Jahr für Jahr aktualisiert werden.

In der Grippesaison sind vor allem die Kinder der Krankheit ausgesetzt, da sie im Herbst und Winter die meiste Zeit in geschlossenen Räumen zusammen mit ihren Mitschülern verbringen. Darüber hinaus tragen Kinder das Virus länger in ihren Körpern, sodass sie über längere Zeit ansteckend sind als Erwachsene.

Ungarischer Nasenspray gegen Corona wird schon an Tieren getestet
Ungarischer Nasenspray gegen Corona wird schon an Tieren getestet

Die Universität Pécs entwickelt neben dem Nasenspray auch eine Tablette und einen auf Eiweißstoff basierenden Impfstoff gegen Corona.Continue reading

Inzwischen hat die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) die Vakzine von Pfizer für 5-11-Jährige zugelassen. Sollten die ungarischen Behörden eine ähnliche Entscheidung treffen, dann kann die Impfung der Kinder dieser Altersklasse auch hierzulande beginnen.

Quelle: index.hu  penzcentrum.hu  Bild -Illustration: Pixabay