Wöchentliche Newsletter

Kanzleramtsminister: Wirtschaftswachstum 2021 von 7 Prozent möglich

Ungarn Heute 2021.09.29.

In diesem Jahr kann das ungarische BIP-Wachstum sogar 7 Prozent erreichen, was als ein Rekord in den vergangenen 30 Jahren gilt. Eltern, die Kinder unter 18 Jahren haben, bekommen ihre eingezahlte Einkommensteuer zurück erstattet – kündigte Kanzleramtsminister Gergely Gulyás auf seiner Pressekonferenz am Dienstag an.

Der Minister sagte, dass die Regierung mit dem russischen Gaskonzern Gazprom einen Vertrag von 10+5 Jahren über Gaslieferung geschlossen hat, sodass die Errungenschaften der Nebenkostensenkung beibehalten werden können, in dem jährlich eine Gasmenge von 4,5 Milliarden Kubikmetern nach Ungarn geliefert wird.

Ungarn schließt Vertrag über Gaslieferungen mit Gazprom, Ukraine protestiert
Ungarn schließt Vertrag über Gaslieferungen mit Gazprom, Ukraine protestiert

Im Rahmen des Abkommens hat sich Ungarn verpflichtet, jährlich 4,5 Milliarden Kubikmeter Erdgas von dem russischen Energieriesen zu kaufen. Das ukrainische Außenministerium protestiert und kündigte an, sich an die Europäische Kommission zu wenden.Continue reading

In Bezug auf die 4. Welle des Coronavirus bat Gulyás die Menschen darum, sich impfen zu lassen, da die Vakzine das beste Mittel zur Bekämpfung der Pandemie sei. Über eine eventuelle Einführung der Maskenpflicht in den öffentlichen Verkehrsmitteln würden die Verkehrsgesellschaften aber selbst entscheiden.

KSH: Löhne von Gymnasiallehrern gehören zu den niedrigsten in ihrer Kategorie
KSH: Löhne von Gymnasiallehrern gehören zu den niedrigsten in ihrer Kategorie

Gymnasiallehrer verdienen weniger als Eisenbahner oder Düngermischer, berichtet das regierungskritische Portal 24.hu.Continue reading

Auf die Frage bezüglich des Besuchs der Delegation des Ausschusses für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres (LIEBE) des Europäischen Parlaments in Ungarn antwortete der Politiker, dass sie mit dem Besuch den heimischen Linken, den „ungarischen Molotow-Ribbentrop-Pakt“ unterstützen, wobei ihre Meinung keine große Bedeutung habe, da sie über kein umfangreiches Wissen über das Land verfügen.  Die Vorwahl der Oppositionsparteien hält er für ein politisches Theater, welches von talentierten und weniger talentierten Schauspielern präsentiert wird. Die Wahlbeteiligung von 8 Prozent bedeute laut Gulyás, dass die Opposition über so viele Stammwähler verfügt.

Ungarns Wirtschaft im 2. Quartal 2021 um 17,9 Prozent gewachsen!
Ungarns Wirtschaft im 2. Quartal 2021 um 17,9 Prozent gewachsen!

Damit hat die Leistung der ungarischen Wirtschaft bereits das Niveau vor der Pandemie überschritten.Continue reading

Was den Zeitpunkt der Volksabstimmung über das Kinderschutzgesetz betrifft, hält der Minister es für möglich, dass sie gleichzeitig mit der Parlamentswahl im Frühling 2022 abgehalten wird.

Die Gehälter der Lehrer können ab Januar 2022 weiter erhöht werden, die Maßnahme ist erforderlich, da die Löhne des Privatsektors in der vergangenen Zeit erheblich gestiegen sind.

Quelle: mandiner.hu  Bild: MTI/Balogh Zoltán